• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.

quelle

  1. Augenheilbrünnl-Antoniusbrünnl in St.Anton an der Jessnitz

    Augenheilbrünnl-Antoniusbrünnl in St.Anton an der Jessnitz

    Das Antoniusbrünnl in St.Anton an der Jessnitz im Mostviertel (Niederösterreich). Das Wasser soll bei Augenleiden helfen. Wenn man etwas verloren hat und nicht wieder findet, wendet man sich an den Hl.Antonius, deswegen wird er im Volksmund auch "Schlamper-Toni" genannt. Vielleicht hilft hier...
  2. Augenheilbrünnl-Antoniusbrünnl in St.Anton an der Jessnitz

    Augenheilbrünnl-Antoniusbrünnl in St.Anton an der Jessnitz

    Das Antoniusbrünnl in St.Anton an der Jessnitz im Mostviertel (Niederösterreich). Das Wasser soll bei Augenleiden helfen. Wenn man etwas verloren hat und nicht wieder findet, wendet man sich an den Hl.Antonius, deswegen wird er im Volksmund auch "Schlamper-Toni" genannt. Vielleicht hilft hier...
  3. Maria Bründl bei St. Oswald

    Maria Bründl bei St. Oswald

    Ansichtskarte "Gruss aus Maria Bründl bei St. Oswald O.Ö." aus 1899. Maria Bründl ist eine Siedlung in St. Oswald bei Freistadt, in der auch die Heilquelle "Loischerbründl" [https://sagen.at/doku/quellen/quellen_ooe/St_Oswald_Freistadt.html] liegt. 1887 wurde dort die abgebildete Badeanlage...
  4. Vöcklabruck um 1950

    Vöcklabruck um 1950

    Drucktechnisch erstaunliche Aufnahme von Vöcklabruck, wohl noch koloriert. In der Bildmitte ist das Firmenlogo der ersten Filiale des Kaufhaus Quelle in Österreich erkennbar. © Bildarchiv SAGEN.at
  5. Marienbründl Innsbruck

    Marienbründl Innsbruck

    Das durchaus schwer zu findende Marienbründl in Innsbruck Mentlberg beherbergt auch eine Darstellung des Gnadenbildes Mariahilf nach Lucas Cranach dem Älteren. © Wolfgang Morscher, Mai 2009
  6. SAGEN.at

    Zeitungsartikel zum Thema Erster Weltkrieg

    Falls ein Leser einen lesenswerten Zeitungsartikel, Aufsatz oder sonstige lesenswerte und profunde Quelle zum Thema Erster Weltkrieg findet, freuen wir uns hier auf Euren Hinweis! Wolfgang (SAGEN.at)
  7. M

    Nicht dokumentierter Ulrichsbrunnen

    Die "Quellheiligtümer", die unter dem Titel Ulrichsbrunnen laufen, sind vor allem im Alpenraum dokumentiert. Eigentlich gar nicht weit weg von mir im Oberpfälzer Hohenfels kann man die dortige Kirche durchaus mit einem dem Heiligen Ulrich geweihten Quellheiligtum in Verbindung bringen. Die...
  8. SAGEN.at

    Quellheiligtum Steinberg

    Das ganze Kapitel über Wasser und Heilquellen auf SAGEN.at könnte auch in die Rubrik "Magische Orte" übernommen werden. Das "Quellheiligtum Steinberg am Rofan" in Tirol kann aber insofern besonders hervorgehoben werden, da hier prähistorische Felsinschriften vorhanden sind, über deren...
Oben