• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.

kartoffel

  1. Obststand in Bozen ca 1910

    Obststand in Bozen ca 1910

    Amateur Aufnahme österr. oder deutscher Touristen
  2. Kartoffelernte Tirol

    Kartoffelernte Tirol

    Kartoffelernte in Tirol, vermutlich Ötztal. Amateuraufnahme 1970er-Jahre, für SAGEN.at freundlicherweise zur Verfügung gestellt. © Bildarchiv SAGEN.at
  3. Kartoffelschäler in Steyr

    Kartoffelschäler in Steyr

    Kartoffelschälen in militärischem Zusammenhang in Steyr. Text auf der Tafel: K.K. xx-Jäger Stabs-Abtlg. Menagetafel. Menagestand 839 Männer Fleisch: Hackhuhn 187 KG Suppe: Lebersuppe Zuspeise: Polenta mit Soss Nachtmahl: Kafxx u Käs Koch: Prof. Seelenmäyer Steyr, am 29. August 1917 Als...
  4. SAGEN.at

    Frühling Aussaatzeit - Was für Samen für Gemüse, Kräuter und Blumen?

    Jetzt im Frühling ist wohl höchste Eisenbahn zur Aussaat! Was für Samen für Gemüse, Kräuter und Blumen setzt ihr nun in Eure Gärten? Karotten, Kartoffel, Fisolen, Bohnen, Gurken, Dille, Sellerie, Oregano, Salat oder Zierblumen - was ist die Gartenarbeit dieser Frühlingstage? Wolfgang...
  5. Jeder hilft mit

    Jeder hilft mit

    beim Erdäpfelausklauben Fotograf unbekannt
  6. Erdäpfel klauben in den 30er Jahren

    Erdäpfel klauben in den 30er Jahren

    Die Kartoffelernte war an den steilen Hängen reine Handarbeit. In Körben oder "Gån" (Karren) wurde die Ernte zum Haus gebracht und dort "ausgeklaubt", ehe sie trocken im Erdäpfelkeller gelagert werden konnte. Fotograf unbekannt
  7. SAGEN.at

    Blutnudeln - und weitere Rezepte aus dem Eisacktal

    Die folgenden Rezepte stammen von Hans Fink, einem begnadeten Volkskundler und Gastwirt aus dem Eisacktal, Südtirol. Leider ist Hans Fink vor nicht allzu langer Zeit verstorben (1912 - 2003), sein Lebenswerk ist jedoch in vielen Büchern und Aufsätzen zu volkskundlichen und ethnologischen...
Oben