• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen und eigene Fotos veröffentlichen.
Bucklwehlucken
B

Bucklwehlucken

St. Thomas am Blasenstein ist ein idyllischer, kleiner Ort im schönen Mühlviertel, der eine sehr lange und interessante Geschichte hat. Und eine intensive Fülle an sehr unterschiedlichen Kraftplätzen! Der bekannteste ist die Bucklwehluck´n – was so viel wie „Kreuzwehloch“ bedeutet (für alle, denen das oberösterreichischem Idiom nicht so geläufig ist ;-)
Wer´s im Kreuz hat, wen das Zipperlein plagt, wer von der bösen Hex´ einen Schuß bekommen hat – der kann hier Hilfe finden, laut Überlieferung. Wer keine Schmerzen hat und einfach einen wundervollen und sehr inspirierenden Kraftplatz kennen lernen will, ist hier ebenso willkommen.

kulturkraftplatz.com
Hier habe ich mich auch schon durchgezwängt. Es ist allerdings gar nicht so entspannend wie man vermuten könnte, der Weg wird bei Aufkommen klaustrophobischer Gefühle ganz schön lang.
Wolfgang (SAGEN.at)
 

Medieninformationen

Kategorie
Kulturlandschaft und Flurdenkmäler
Hinzugefügt von
Barbara Albert
Datum
Aufrufe
486
Anzahl Kommentare
2
Bewertung
5,00 Stern(e) 2 Bewertung(en)
Zurück
Oben