• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.

Welches Foto soll gewinnen - Herbst ?

  • TeresaMaria

    Stimmen: 0 0,0%
  • Elfie

    Stimmen: 3 30,0%
  • Joa

    Stimmen: 1 10,0%
  • klarad

    Stimmen: 0 0,0%
  • harry

    Stimmen: 3 30,0%
  • baru

    Stimmen: 2 20,0%
  • SAGEN.at

    Stimmen: 1 10,0%

  • Umfrageteilnehmer
    10
  • Umfrage geschlossen .

SAGEN.at

Administrator
Teammitglied
Das Thema für den SAGEN.at-Themen-Fotowettbewerb Oktober 2014 ist:

Herbst

Der Herbst ist eine Jahreszeit, die irgendwo zwischen Sommer und Winter liegt und besonders markant durch kühlere Temperaturen und den Blätterfall in Erscheinung tritt.

Für Fotografen ist der Herbst eine dankbare Zeit, da die Natur ein schönes Farbspektrum bietet.
Aus ethnologischer Sicht könnte man das Thema zu Herbstarbeiten jeder Art erweitern, sei aber nur ein Vorschlag.

Als Forum zur Europäischen Ethnologie/Volkskunde liegt auch ein Schwerpunkt auf Bildbeschreibung und Erklärung des eingereichten Fotos.

Bilder und Beschreibung nun hierher, jeder Leser ist eingeladen mitzumachen!

Die Spielregeln zum Fotowettbewerb finden sich hier.

Wolfgang (SAGEN.at)
 

TeresaMaria

Active member
Vorstellen möchte ich nun ein Foto aus meiner „Lieblingsstadt“ Edinburgh- entstanden ist es im Oktober 2013.

Herbst in Edinburgh. Blick von den Princes Street Gardens hinauf zur Burg Edinburgh Castle.

Die mächtige und überaus bekannte Burganlage befindet sich am sogenannten Castle rock. In der Burg befindet sich auch der sagenumwobene Stone of Scone, auf dem seit dem Mittelalter schottische und später auch englische Könige gekrönt worden sind.
 

Anhänge

  • Edinburgh Herbst castle rock.jpg
    Edinburgh Herbst castle rock.jpg
    102,8 KB · Aufrufe: 35

Elfie

Active member
Ernte wie früher im niederösterreichischen Mostviertel.

Ein kleiner Acker hinterm Haus, der Gemüsegarten – der Hasen wegen eingezäunt – ist weitgehend abgeräumt, das Unkraut stört nicht mehr, bald wird umgegraben.

Jetzt müssen noch die Erdäpfel raus und alle helfen mit. Selbst die Großmutter, gestützt auf ihren Gehstock, klaubt zusammen, was sie kann. Viel geht nicht mehr, aber sie ist dabei. Jede Hand ist wichtig und die starke Jugend an ihrer Seite.

Der alte Steyr-Traktor tut auch noch seine Pflicht, die Erdäpfelsäcke schafft er schon noch.
Nur die „Zoa“, der längliche, geflochtene Korb, wird durch Plastikkübel ersetzt.

Sonst alles wie früher.
 

Anhänge

  • IMG_6397.jpg
    IMG_6397.jpg
    280,5 KB · Aufrufe: 33

Joa

Active member
Ein untrügliches Zeichen für den Herbst sind die vielen abgefallenen dürren Blätter, welche zur Zeit den Boden und wie in diesen Fall eine "verwundetete" Stelle an diesem Baum bedecken. Die Aufnahme habe ich gestern bei einer Wanderung über den Hundsheimer Berg gemacht.

HHB 039.jpg
 

klarad

Active member
Wenn die Badehäuschen im Klagenfurter Strandbad geschlossen sind, die Blätter auf den Liegewiesen liegen und die Tore des Strandbads geöffnet werden, sodass man vom Metnitzstrand nach Maria Loretto spazieren kann, dann ist der Herbst da.
 

Anhänge

  • DSC_0063.jpg
    DSC_0063.jpg
    398,6 KB · Aufrufe: 18

harry

Active member
Der Herbst zeigt sich nicht immer strahlend, bunt, sondern oft in einen trüben, feuchten, grauen Mantel gehüllt - Aber auch hier zeigt er seine Reize: In einer Pfütze spiegelt sich auf der Straße die kupferne Kaiserkrone der klosterneuburger Stiftskuppel.
 

Anhänge

  • Herbstwetter.jpg
    Herbstwetter.jpg
    419,9 KB · Aufrufe: 22

baru

Active member
So ein Kindergarten-Spaziergang im Herbst kann zu einer Forschungsreise werden - 3.okt.12,  kiga.jpg - überhaupt, wenn der Kindergarten "Pfifferlingsplatzl" heißt!
 

SAGEN.at

Administrator
Teammitglied
An einem Herbsttag vor etwa 30 Jahren wurde nach der Arbeit in der Landwirtschaft die Sichel an die Mauer des Stadels gehängt - dort hängt sie bis heute ohne je berührt worden zu sein.

Aufnahme: Oktober 2014

Wolfgang (SAGEN.at)
 

Anhänge

  • Sichel_Herbst.jpg
    Sichel_Herbst.jpg
    291,6 KB · Aufrufe: 27

SAGEN.at

Administrator
Teammitglied
Der Themen-Fotowettbewerb "Herbst" ist nun geschlossen und die Abstimmung eröffnet.

Wir danken Euch für die beeindruckenden Beiträge!

Bis 4. November 2014 lauft nun die spannende Abstimmung, wer das beste Bild mit Dokumentation gebracht hat.

Nun harren wir auf Eure Abstimmung, natürlich auch Diskussion zu den eingereichten Fotos.

Wolfgang (SAGEN.at)
 

SAGEN.at

Administrator
Teammitglied
Der Gewinner des SAGEN.at-Fotowettbewerbes Oktober 2014 sind:

Elfie

und

harry

Wir gratulieren Elfie und Harry ganz herzlich für die großartigen Fotos!

Wir bedanken uns bei allen anderen aktiven Teilnehmern für ihre Teilnahme.

Wolfgang (SAGEN.at)
 

althea

Member
Vorstellen möchte ich nun ein Foto aus meiner „Lieblingsstadt“ Edinburgh- entstanden ist es im Oktober 2013.

Herbst in Edinburgh. Blick von den Princes Street Gardens hinauf zur Burg Edinburgh Castle.

Die mächtige und überaus bekannte Burganlage befindet sich am sogenannten Castle rock. In der Burg befindet sich auch der sagenumwobene Stone of Scone, auf dem seit dem Mittelalter schottische und später auch englische Könige gekrönt worden sind.

Wer das Edinburgher Flair und Krimis liebt dem sei Ian Rankin empfohlen. Seine Romane geben die Stadt und ihre Menschen sehr gut wieder.

LG
althea
 
Oben