• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen und eigene Fotos veröffentlichen.
Finstertalerseen Kühtai
SAGEN.at

Finstertalerseen Kühtai

Historische Aufnahme der ehemaligen Finstertalerseen im Kühtai Tirol.
Die Finstertalerseen wurden in den Jahren 1977 bis 1979 abgetragen und zum Speicher Finstertal der Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz umgebaut. Bei Wikipedia lautet es dazu:
"Der Speichersee Finstertal befindet sich auf einer Höhe von 2300 m ü. A. und hat ein Fassungsvermögen von 60 Millionen m³. Auf seinem Gebiet befanden sich vor dem Aufstauen zwei kleinere, natürlich entstandene Seen, die auf einem Felsbecken lagen, welches die nötige Eignung für die Aufnahme derart großer Wassermengen besitzt. Zur Aufschüttung des Dammes mit einer Höhe von 149 Metern und einer Kronenlänge von 650 Metern wurden 4,5 Millionen m³ Gestein verwendet, welche vollständig aus dem Bereich des heutigen Stausees stammten."

Aufnahme: Ansichtskarte 1940er oder 1950er-Jahre, Much Heiss' Nachflg.

© Bildarchiv SAGEN.at
Es gibt keine Kommentare zum Anzeigen

Medieninformationen

Kategorie
Tirol
Hinzugefügt von
SAGEN.at
Datum
Aufrufe
1.184
Anzahl Kommentare
0
Bewertung
3,00 Stern(e) 1 Bewertung(en)
Zurück
Oben