• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen und eigene Fotos veröffentlichen.
Digitale Sonnenuhr
Digitale Sonnenuhr im Deutschen Museum in München.

Digitale Sonnenuhr entwickelt 1994, gebaut 1997.
"Die erstmalige Anwendung eines digitalen Verfahrens in der Sonnenuhrtechnik ist eine Referenz an die Bedeutung der digitalen Technik und das digitale Denken in unserer Zeit. Keine andere Sonnenuhr kann so leicht und eindeutig abgelesen werden.
Die digitale Sonnenuhr demonstriert, dass auch heute, wie sicherlich auch in der Zukunft immer wieder, neue Erkenntnisse der Naturwissenschaften und der Technik zum Ablesen der Zeit aus dem Stand der Sonne verwendet werden.
Abgelesen wird die Wahre Ortszeit (WOZ) auf 5 Minuten genau.
Gemessen wird der Stundenwinkel der Sonne.
Das Sonnenlicht fällt unter einem zeitabhängigen Winkel zuerst durch ein periodisches Schlitzgitter und dann, im geeigneten Abstand, auf ein zweites Gitter.
Dort beleuchtet es in jedem Moment nur die Schlitze, die zu einer einzigen Ziffer gehören."

Aufgenommen um 11:36 (Sommerzeit), 6. Juni 2022.

© Wolfgang Morscher, www.SAGEN.at
Es gibt keine Kommentare zum Anzeigen

Medieninformationen

Kategorie
Sonnenuhren Deutschland
Hinzugefügt von
SAGEN.at
Datum
Aufrufe
221
Anzahl Kommentare
0
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
samsung SM-N950F
Blende
ƒ/1.7
Brennweite
4,3 mm
Belichtungszeit
1/6768 Sekunde(n)
ISO
40
Dateiname
Digitale_Sonnenuhr.jpg
Dateigröße
378,5 KB
Aufnahmedatum
Mo, 06 Juni 2022 11:36 AM
Abmessungen
2000px x 1164px
Zurück
Oben