• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.
Antiquarium in Camporosso (Italien)
K

Antiquarium in Camporosso (Italien)

Auf dem Weg in den Süden kann ich eine Rast in Camporosso [https://de.wikipedia.org/wiki/Camporosso_(Tarvis)] empfehlen. Im neu eröffneten kleinen Museum in der ehemaligen Molkerei sind neben bäuerlichen Alltagsgegenständen auch beachtenswerte römische Funde zu sehen.
Museen mit solchem Ausstellungskontrast sind sowohl für das Museum als auch den individuellen Betrachter mit hohem Like/Dislike-Risiko verbunden... Aber auf jeden Fall spannend.
Wolfgang (SAGEN.at)
 
Es ist wirklich etwas gewöhnungsbedürftig. Rechts sieht man noch die großen Milchbottiche und im Hintergrund den römischen Grabstein ! Der zweite Raum ist dann allerdings vollkommen den Römern gewidmet und sehr gut aufbereitet.
 

Medieninformationen

Kategorie
Städte und Stadtteilporträts
Hinzugefügt von
klarad
Datum
Aufrufe
3.489
Anzahl Kommentare
2
Bewertung
5,00 Stern(e) 2 Bewertung(en)
Oben