• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.

Die Sillwerke bei Innsbruck

SAGEN.at

Administrator
Teammitglied
Ich habe eine neue Dokumentation zu den Sillwerken bei Innsbruck angelegt.

Es handelt sich um das heute Kraftwerk Obere Sill, auch Sillwerk, genannte Wasserkraftwerk, das zwischen 1901 und 1903 nach Plänen von Josef Riehl erbaut und am 7. Oktober 1903 in Betrieb genommen wurde. Das Kraftwerk ist bis heute in Besitz der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) und mit wenig Veränderungen in Betrieb.

Es handelt sich um die Berichte der ausführenden Ingenieure über die Wasserbauten, die Wasserkraftmaschinen, die elektrischen Anlagen, die Fernleitungen in die Stadt Innsbruck und um die Erbauung der Stubaitalbahn.

Auch wenn es sich um ein regionales Kraftwerksprojekt handelt, könnte die Lektüre auch für grundsätzlich technikinteressierte oder an der Technikgeschichte interessierte sehr interessant sein, da viele Pionierarbeiten erstmals ausgeführt wurden.

Die Sillwerke bei Innsbruck

Über Rückmeldungen oder Fragen freue ich mich.

Wolfgang (SAGEN.at)
 
Oben