• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.

kaffee

  1. Greißler

    Greißler

    Greißler (D: Tante-Emma-Laden), ein kleines Lebensmittelgeschäft. Hier im Bild sichtbar: Wurstwaren, Reis, Nudeln, Öl, Milupa-Kindernahrung, Knorr, Kaffee, Dosen, Kekse, Speck, Käse sowie Wurstschneidemaschine und Waage. Privatfoto nicht datiert, unbekannter Aufnahmeort in Österreich. ©...
  2. Reklamemarke Kathreiners Malzkaffee

    Reklamemarke Kathreiners Malzkaffee

    Reklamemarke Kathreiners Malzkaffee. Abmessungen: 5 x 3,3 cm. © Bildarchiv SAGEN.at
  3. Reklamemarke Seelig's Korn-Kaffee

    Reklamemarke Seelig's Korn-Kaffee

    "Seelig's Korn-Kaffee Das ganze Haus bleibt froh und frisch kommt dieser Kaffee auf den Tisch!" Vignette, Reklamemarke 5 x 4 cm. © Bildarchiv SAGEN.at
  4. Reklamemarke Doppel-Post Kaffee-Zusatz, Zichorienfabrik

    Reklamemarke Doppel-Post Kaffee-Zusatz, Zichorienfabrik

    "Bayrisch Doppel-Post Feinster Kaffee-Zusatz Cichorienfabrik Julius Cohn, Fürth i. B." Die Zichorienfabrik Julius Cohn wurde 1826 von Julius Joel Cohn gegründet und stellte zwischen 1931 und 1935 den Betrieb ein. Die Zichorie oder Gemeine Wegwarte (Cichorium intybus) stammte aus der Magdeburger...
  5. SAGEN.at

    Schreibe an George Clooney

    Wolfgang (SAGEN.at)
  6. Dresdner

    Sachsen und der Kaffee

    Im Thema "alte Worte" wird auf das "Kaffee trinken" verwiesen. Bei uns in Sachsen ist das Kaffeetrinken Lebensart, hier wird es zelebriert, ist Bestandteil der Lebenskultur. Sprachlich wird dies schon dadurch deutlich, dass dem Sachsen als einziger deutschsprachiger Gruppe der Name eines...
  7. SAGEN.at

    Kaffeeanbau in den Alpen

    Kaffeeanbau und Kaffee-Ersatz ist in den Alpen nichts ungewöhnliches. Etwa wurde der "Altreier Kaffee" im 19. Jahrhundert aus einer Lupinen-Art gewonnen und mit Getreide gemischt als Kaffee-Ersatz getrunken. Durch die Verbreitung des Bohnenkaffees gerieten diese regionalen Kaffee-Sorten in...
  8. SAGEN.at

    Herr Meinl und Frau Spar

    Heute hat mir eine Dame völlig unerwartet ein sehr nobles Geschenk bereitet: eine Packung ungemahlener Kaffeebohnen! Richtiger Kaffeegenuss sei laut ihrer Aussage, die Bohnen erst kurz vor der Kaffeebereitung zu mahlen. Dieses recht ungewöhnliche Geschenk hat mich an meine Kindheit erinnert...
Oben