• Willkommen im SAGEN.at-Forum und SAGEN.at-Fotogalerie.
    Forum zu Themen der Volkskunde, Kulturgeschichte, Regionalgeschichte, Technikgeschichte und vielem mehr - Fotogalerie für Dokumentar-Fotografie bis Fotogeschichte.
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst Du eigene Beiträge verfassen.

    Hinweis: Benutzer des vorigen Forums müssen sich nicht erneut anmelden, alle Daten wurden importiert.
Lainzer Tiergarten bei der Hermesvilla.
TeresaMaria

Lainzer Tiergarten bei der Hermesvilla.

Der Lainzer Tiergarten ist ein öffentlich zugängliches Naturschutzgebiet in Wien, das von der Magistratsabteilung 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien verwaltet und betreut wird. Er ist ein Tiergarten im Sinne eines weitläufigen Waldgebietes mit reichem, innerhalb des Gartens frei lebendem Wildbestand. Als dieses Schutzgebiet ist es auch Bestandteil des Biosphärenparks Wienerwald.
Wir befinden uns hier übrigens direkt auf einem der Wege der zur Hermesvilla führt. Am Ende des Weges hier biegt man links ab. Ganz schön weit vom Eingang an der Hermesstraße entfernt.
 
Ich bin meist vom St. Veiter Tor gekommen, aber nie um diese Jahreszeit.
 
Dass es so viele Tore gibt und Zugänge gibt- dessen war ich mir länger nicht bewusst. Ich kam nämlich immer mit dem Bus, der auch zu diesem Eingang mit dem Informationszentrum führt. Und von dort aus geht man dann doch ein kleines Stück, was aber sehr schön ist.
 

Medieninformationen

Kategorie
Wien - Ansichten aus Wien
Hinzugefügt von
TeresaMaria
Datum
Aufrufe
2.565
Anzahl Kommentare
5
Bewertung
5,00 Stern(e) 1 Bewertung(en)
Oben